Verschwörungstheorien wirksam begegnen – Flug MH 370 als Lehrstück

Seit nunmehr vier Wochen verfolgt die Weltöffentlichkeit gespannt die Suche nach dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flug MH 370. Mittlerweile verdichten sich die Hinweise auf einen Absturz im Indischen Ozean, rund 2000 Kilometer nordwestlich von Perth/Australien. Die Ocean Shield, ein Spezialschiff für Rettungs- und Katastropheneinsätze der  Royal Australian Navy hat wiederholt Ping-Signale aufgefangen, die mit einiger Wahrscheinlichkeit von einem Flugschreiber stammen.

Suchgebiet, in dem Ping-Signale ermittelt wurden (Quelle: www.jacc.gov.au)

Suchgebiet, in dem Ping-Signale ermittelt wurden (Quelle: www.jacc.gov.au)

Weiterlesen