Der Gefallene Engel – die Angst des ADAC vor dem Crash-Test

Nachdem der Skandal um die gefälschte Abstimmung zum „Gelben Engel“ den ADAC in seine bisher schwerste Vertrauenskrise geführt hat, ist in der Club-Zentrale an der Münchner Hansastraße nun Zeit für einen ersten Blick nach vorn.

Besonders interessant ist dabei die Frage nach der Zukunft des Preises selbst. Während ADAC-Geschäftsführer Karl Obermair im Interview mit Spiegel Online noch zurückhaltend bleibt („Momentan steht alles auf dem Prüfstand.“) findet ADAC-Präsident Peter Meyer bereits deutlichere Worte. Gegenüber dem Branchenblatt Automobilwoche erklärte er den Preis zum Totalschaden, der keine Zukunft hat. Das ist schade.

ADAC Gelber Engel bei erster Hilfe (1950er-Jahre).

ADAC Gelber Engel bei erster Hilfe (1950er-Jahre).

Weiterlesen